Abschluss meiner Moderationsausbildung

Screenshot Teilnahmezertifikat Moderationsausbildung

Ein weiterer Meilenstein in meiner „Weiterbildungsbiographie“ liegt hinter mir 🙂 Im Februar 2017 habe ich meine 10tägigen Moderationsausbildung bei Klaus Karstädt abgeschlossen.

Wie auch bereits bei der Coachingausbildung, die ich 2015 bei ihm besucht habe, bin ich ziemlich begeistert und dankbar, dass ich mich für die Ausbildung entschieden habe: Diese ist für mein Lernen wunderbar aufbereitet: Neben der Theorie zum Thema Moderation und vielen kleinen Tipps und Tricks, gibt es ausreichend Raum, um mich selbst auszuprobieren und jede Menge wertschätzendes(!) Feedback zu meinen ersten Schritten als Moderatorin. Und: Klaus Karstädt lebt, was er vermittelt und bietet damit für mich ein Modell, an dem ich wunderbar lernen kann.

Die Moderationsausbildung bei Klaus Karstädt ist aus meiner Sicht nicht nur wertvoll für Menschen, die beruflich als Moderatorin oder Moderator unterwegs sind. Ich kann die Ausbildung auch allen wärmstens ans Herz legen, die regelmäßig in Besprechungen sitzen und frustriert über deren Verlauf und die entstehenden Ergebnisse sind.

Advertisements